Island bei der Fußball EM 2016

Copyright: Nike

Verband:
Kattspyrnusamband Islands (KSA), gegründet 1947
Mannschaft:
Strakarnir okkar (Unsere Jungs)
Aktuelle Weltrangliste:
Platz 35 (Stand April 2016)
Rekordnationalspieler:
Runar Kristinsson (104 Länderspiele)
Rekordtorschütze:
Eiour Guojohnsen (24 Tore)

Auswärtstrikot

em-island-auswaertstrikot2016

Island bei der EM-2016-Überraschungsmannschaft

In der Qualifikation hat die isländische Mannschaft bewiesen, dass sie sich vor niemandem fürchten braucht. Island gewann die Gruppe A der Qualifikation und ließ dabei Mannschaften wie die Türkei, Tschechien oder Holland hinter sich. Natürlich ist Island deswegen noch lange kein Favorit auf den Titel, jedoch sollte man die Mannschaft von Trainer Lars Lagerbäck nicht unterschätzen. Die Mannschaft konnte sich noch nie zuvor für eine Fußball EM oder WM qualifizieren, sodass die Teilnahme an der EM in Frankreich den bisher größten Erfolg für den Verband darstellt. Aktuell belegt die Mannschaft Platz 32 der Weltrangliste.

Datum  Mannschaft1-Mannschaft2
27.06. 21 UhrEM-Achtelfinale2:1 (2:1)Island -England
03.07. 21 UhrEM-Viertelfinale2:5 (0:4)Island -Frankreich

Isländischer Spieler BirkirBjarnason im Zweikampf mit griechischem Kostas Stafylidis während des Freundschaftsspiel Griechenland gegen Island am  29.März.2016.  / AFP / ARIS MESSINIS

Isländischer Spieler BirkirBjarnason im Zweikampf mit griechischem Kostas Stafylidis während des Freundschaftsspiel Griechenland gegen Island am 29.März.2016. / AFP / ARIS MESSINIS

EM 2016 Spielplan der Gruppe F

Alle Infos zur Gruppe F
SpielDatumTVMannschaft1-Mannschaft2Wetten
1114.06. 18 UhrZDFÖsterreich Ungarn 0:2 (0:0)
1214.06. 21 UhrZDFPortugal Island 1:1 (1:0)
2318.06. 18 UhrARDIsland Ungarn 1:1 (1:0)
2418.06. 21 UhrARDPortugal Österreich 0:0
3422.06. 21 UhrZDFUngarn Portugal 3:3 (2:1)
3322.06. 18UhrZDFIsland Österreich 2:1 (1:0)

Die Gruppe F

Island wurde in die Gruppe F zu Portugal, Österreich und Ungarn gelost. Sicherlich ist Island eher Außenseiter der Gruppe. Schafft es die Mannschaft von Lagerbäck jedoch an die Leistungen der Qualifikation anzuknüpfen, so ist alles möglich. Am 14. Juni trifft Island bei seinem ersten Spiel auf Portugal, dort wird die Mannschaft alles geben müssen, wenn sie nicht untergehen will. Eine realistische Chance besteht jedoch auf den 3. Platz. Sollte Island zu den besten Gruppendritten gehören, würde das die Qualifikation für das Achtelfinale perfekt machen.

EM 2016 Tabelle der Gruppe F

Nr.MannschaftSpGUVPunkteTore
1Ungarn 311056:4
2Island 312054:3
3Portugal 303034:4
4Österreich 3201221:3

Fanartikel von Island bei der EM 2016

Fahne / Flagge Island NEU 90 x 150 cm Flaggen
EUR 4,95

 

Die Mannschaft – Schatten und Licht

Superstars hat die isländische Mannschaft nicht zu bieten, dafür jedoch Eiður Guðjohnsen. Guðjohnsen ist der Rekordnationalspieler (104 Spiele) und Rekordtorschütze der Mannschaft (25 Treffer). Dabei ist Guðjohnsen schon seit 1996 für die Mannschaft aktiv. In seiner Karriere lief Guðjohnsen schon für Barcelona, Chelsea und Monaco auf, momentan spielt er in China. Ansonsten spielen die Nationalspieler Islands quer über den europäischen Kontinent verteilt, jedoch nicht in den höchstklassigen Ligen. Kapitän der Mannschaft ist Aron Gunnarsson, der in Wales für Cardiff City spielt. Nur ein Spieler der letztes Jahr für die isländische Nationalmannschaft auflief, spielte auch in der isländischen Liga: Oliver Sigurjónsson.

Trikot

Die isländische Mannschaft wird von der italienischen Firma Erreá ausgerüstet. Das Trikot ist der Nationalflagge nachempfunden und ist dunkelblau mit einem dünnen roten Querstreifen über der Brust.

.

Dänsicher Nationalspieler Riza Durmisi und Johann Gudmundsson aus Island während des Freundschaftspiels Dänemark gegen Island am 24.März.2016. / AFP / Scanpix / Henning Bagger / Denmark OUT

Dänsicher Nationalspieler Riza Durmisi und Johann Gudmundsson aus Island während des Freundschaftspiels Dänemark gegen Island am 24.März.2016. / AFP / Scanpix / Henning Bagger / Denmark OUT

Der Kader bei der EM 2016

Endgültiger  Kader: (Stand Juni 2016)

Tor: Hannes Halldorsson (FK Bodo/Glimt/Norwegen), Ögmundur Kristinsson (Hammarby IF/Schweden), Ingvar Jonsson (Sandefjord/Norwegen)

Abwehr: Ari Skulason (Odense BK/Dänemark), Hördur Magnusson (AC Cesena), Hjörtur Hermannsson (PSV Eindhoven), Ragnar Sigurdsson (FK Krasnodar/Russland), Kari Arnason (Malmö FF/Schweden), Sverrir Ingi Ingason (Sporting Lokeren/Belgien), Birkir Saevarsson (Hammarby IF/Schweden), Haukur Heidar Hauksson (AIK Solna/Schweden)

Mittelfeld: Emil Hallfredsson (Udinese Calcio), Gylfi Sigurdsson (Swansea City), Aron Gunnarsson (Cardiff City), Theodor Elmar Bjarnason (Aarhus GF/Dänemark), Arnor Ingvi Traustason (IFK Norrköping/Schweden), Birkir Bjarnason (FC Basel), Johann Gudmundsson (Charlton Athletic), Eidur Gudjohnsen (Molde FK/Norwegen), Runar Mar Sigurjonsson (GIF Sundsvall/Schweden)

Sturm: Kolbeinn Sigthorsson (FC Nantes), Alfred Finnbogason (FC Augsburg), Jon Dadi Bödvarsson (1. FC Kaiserslautern)

Die mögliche Aufstellung von Island

island

Die Stars der Mannschaft

VereinMarktwert
in Mio. EUR
Ari Freyr SkulasonOdense Boldklub0,7
Gudmundur ThorarinssonFC Nordsjaelland0,7
Arnor SmarasonHammarby IF0,6
Birkir Mar SaevarssonHammarby IF0,5
Kristinn SteindorssonGIF Sundsvall0,5
Aron Elis ThrandarsonAalesunds FK0,5
Jon Gudni FjolusonIFK Norrköping0,4
DieguiReal Oviedo0,4
Runar Mar SigurjonssonGIF Sundsvall0,4
Hallgrimur JonassonOdense Boldklub0,4
Top 10 Spieler5,1

Island Weltrangliste